Sportliche Massage

Sportliche Massage

Trainings Massage.

Das übergeordnete Ziel der Ausbildung der Massage ist, den Athleten zu den höchsten sportlichen Leistungen in kurzer Zeit und mit dem geringsten Aufwand von psycho-physischen Energie vorzubereiten. Es ist Teil des Lernprozesses und bietet eine Möglichkeit der sportlichen Ausbildung.
Die Ziele der Ausbildung der Massage:
– Verbesserung der neuromuskulären System Sportler und vor allem die Muskeln, die eine große Last fällt
– Verbesserung der sportlichen Leistung
– Förderung der schnellen Einstieg in die Sportbekleidung.
Die Dauer der Trainingseinheit der Massage ist 40-60 Minuten. Von großer Bedeutung für die Ausbildung der Massage hat eine Lastberechnung, die auf bestimmte Muskelgruppen und Gelenke in jedem Sport fällt. Also, für Radfahrer und Skater reduzieren die Massagebrustmuskulatur und Arme, aber die Dauer der Massage Beinmuskulatur zu erhöhen. Die Gesamtzeit der Massage-Ausbildung ist konstant.
In den letzten Jahren Ausbildung in der Sport-Massage ist so gut wie nie verwendet, da es nach 6-8 Stunden nach dem Training und Ziel für 5-8 Stunden vor dem Beginn einer neuen Last zu ernennen, wird empfohlen. Wenn zwei oder eine viertägige Schulungen in den Kurs, ist es unmöglich, eine Massage, zu planen und zu Tage Athleten Masseure oder Ausruhen, oder tun Behandlungen ruhen. Schnelle Wiederherstellung von Athleten Leistung war von größter Bedeutung. Es wird zur Zeit hauptsächlich erholsamen Massage, zum Teil wirken als Trainer eingesetzt. Zusätzlich gelten Tools wie Autogenes Training, Training an Simulatoren, elektrische Muskelstimulation und andere. (Turin, 1995).

Vorschau Massage

– Eine kurze Massage, mit dem Ziel, sicherzustellen, dass der beste Weg, um die Sportler für einen Wettbewerb oder Training vorzubereiten.

Vorläufige Massage Ziele:
– Um die maximale Funktionalität des Körpers vor dem bevorstehenden Motorik mobilisieren;
Ausschließen einer möglichen Abkühlung der Muskeln vor dem Wettkampf oder Training -;
Verbessern Sie die allgemeine Ton des Körpers oder der sogenannten Start Fieber zu entfernen -.
Diese Art von Sport-Massage wird bei 10 bis 20 Minuten für 5-20 Minuten durchgeführt, um sich aufzuwärmen vor dem Spiel oder Training oder danach.
Bekannte vor Sorten der Massage: Warm-up, Massage in der Pre-Launch-Bedingungen (beruhigende und Tonen), Erwärmung und Mobilisierungs.

Restorative Massage

– Angewandte nach jeder Art von Stress (physisch und psychisch), und bei jedem Grad der Ermüdung für eine schnelle Wiederherstellung der verschiedenen Körperfunktionen und ihre Effizienz zu verbessern.

Aufgaben erholsamen Massage:
– Wiederherstellen Motoreffizienz
– Entfernen Sie das Gefühl der Müdigkeit;
Bereiten Sie den Körper zu den kommenden körperliche Anstrengung -.
Restorative Massage wird nach dem Ereignis oder Training durchgeführt wird, und in den Intervallen zwischen ihnen. Die Dauer der Behandlung, sowie die Tiefe und Intensität der Massage muss für jeden Athleten individuell sein. Wenn es notwendig ist, die Ernennung des Sports angelegten Last, den physischen Zustand des Sportlers, den Wert der massierten Oberfläche und entwickeln Muskelsystem zu betrachten. Die Dauer der allgemeinen Sitzung erholsamen Massage ist ein Durchschnitt von 40 bis 60 Minuten.
Restorative Massage ist am effektivsten in der täglichen Durchführung mindestens zweimal Sitzung. In Sportarten wie Leichtathletik, Ringen, Schwimmen, Boxen und andere erholsamen Massage, eine kurze Zeit, in den Pausen zwischen den Wettkämpfen durchgeführt.

Massage mit Sportverletzungen und einigen Krankheiten.

Rationally aufgebautes System der sportlichen Ausbildung, die Massage beinhaltet, hilft eine erhebliche Anzahl von Verletzungen und Schäden sowie Krankheiten zu Staus, Übertraining im Zusammenhang zu verhindern und zu behandeln. Massage – es ist ein integraler Bestandteil einer umfassenden Behandlung von Sportverletzungen und Krankheiten. Es ist wichtig, bei der Reduktion von (Recovery) Betrieb nach ihnen. Die häufigsten Sportverletzungen – Prellungen, Verstauchungen, verschiedene Verletzungen von Muskeln und Sehnen, Verstauchungen.

Grundlegende Techniken der Massage für Verletzungen und Krankheiten sind die gleichen wie für die Ausbildung, Erholung und andere Ausführungsformen, Massage. In einigen Fällen, insbesondere in der privaten Massage und sollten Salben häufig verwendet bei Erkrankungen der Muskeln (Myalgie, Myositis) und des peripheren Nervensystems (Neuralgie, Nervenschmerzen, Ischias, Ischias) Reiben verwenden. Und Reiben Salben fördern schnellere Wiederherstellung der Funktion von Gelenken und Bändern an Versetzungen, Prellungen und andere Verletzungen.

X